Ladengeschäft
Berliner Str. 69
04129 Leipzig
Tel.: 01577 - 5180 132

Textildruck ist mehr als nur ein T-Shirt mit Bild zu versehen. Abgesehen davon das man so ziemlich alle Textilien egal in welcher Form bedrucken kann, ist es auch möglich vom einfachen Spruch-Shirt bis zum grafisch kunstvollen Unikat seiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Egal ob Shirt, Hose, Tasche, Mütze, Schürze, Armbinde, Pulswärmer, Schirme, Jacken, Pullover, Kopfkissenbezüge, Stoffe für Aufnäher, Badehosen oder was euch sonst noch einfällt, wir schauen es uns an und finden mit euch die schönste Umsetzung.

Softflock/Softflex:
Haben die gleichen Eigenschaften wie ihre herkömmlichen Namensgeber, sind aber bedruckbar.

Flex:
Zeichnet sich aus durch die sehr dünne Oberfläche, seine sehr hohe Reisfestigkeit und dennoch völlige Deckkraft. Besonders geeignet für Filigrane Drucke. Direkt einem Stück bis zu hohen Stückzahlen einsetzbar. Flexfolien sind wie Flockfolien in vorgegebenen Farben erhältlich und können nicht mit Verläufen oder Halbtönen gedruckt werden.

Flock:
Zeichnet sich aus durch ein angenehmes Gefühl, wenn es mit Haut kontakt hat. Durch seine dicke erzeugt es einen leichten 3-D Effekt und alle Farben sind deckend. Gut für große Drucke geeignet. Direkt ab einem bis zu hohen Stückzahlen einsetzbar.Flockfolien werden in vordefinierten Farben verarbeitet. Dadurch können keine Halbtöne oder Verläufe dargestellt.

Siebdruck:
Ist die üblichste Variation bei großen Auflagen, da mit dieser Methode mehrfarbige Motive zu günstigen Konditionen möglich sind. Da aber Sieb und Belichtungskosten dazu kommen, sind kleine Auflagen weniger sinnvoll.

Transferfolien:
Früher belächelt sind die die Transferfolien nun auch auf einem qualitativen Stand der den Vergleich mit anderen Druckarten nicht mehr fürchten muss. So können Farbverläufe, Halbtöne gedruckt werden und werden meist bei Fotomotiven verwendet.

Digiplast:
Ist ein Transfersheet welches auf dem Plastisoldruck basiert. So kann man den Vorteil von Plastisol und der Möglichkeit von Photorealisischen Motiven kombinieren.